Publikationen

Im Laufe der Jahre kommen und gehen zahlreiche Gesichter zu und von den Gläsernen Texten. Einige unserer Teilnehmer_innen sind mittlerweile veröffentlicht. Hier findest du ausgewählte selbstständige Publikationen sowie Beiträge in Anthologien. Beiträge in Zeitschriften werden nicht aufgenommen.

Timo Brandt

Enterhilfe fürs Universum
edition offenes feld, Dortmund 2017

Ab hier nur Schriften
Aphaia, Berlin/München 2019

Das Gegenteil von Showdown
Limbus, Innsbruck 2020

Nicht noch mal Legenden
edition keiper, Graz 2020

nicht die Hymnen, die ihr sucht
edition offenes feld, Dortmund 2020

© Dilan Tas

Raoul Eisele

morgen glätten wir träume
Edition Yara, Graz 2017

einmal hatten wir schwarze Löcher gezählt
Schiler&Mücke, Berlin 2021


© Sandra Berndorf

Ella Felber

Unter der Hohen Brücke
Point Nemo Publishing, Remerschen 2021


© Helene Streissler

Ganna Gnedkova

Mein Name sei G.
In: anthologie: preistexte 20.
das buch zu den exil-literaturpreisen
‚schreiben zwischen den kulturen‘ 2020
Edition Exil, Wien 2020


© Walentyn Kuzan

Anna Maschik

100 words (not) to use before you die 
In: IO (10 Jahre Institut für Sprachkunst),
Universität für angewandte Kunst, Wien 2019


Tara Meister

Tränen der Erinnerung
In: Augenblicke
BVK, Kempen 2011

[Diverse Texte]
In: Dokumentation der
Europäischen Toleranzgespräche Fresach
edition pen LÖCKER, Wien 2016, 2017, 2018

Apfelbaum
In: g’scheit goschert
Lektora, Paderborn 2019

Apfelbaum
In: Ö-Slam 2018
edition pen LÖCKER, Wien 2019

schneider
In: Fließen der Identitäten
Geest, Vechta 2020

Orbit
In: Frankfurt Young Stories 2020:
Anthologie Shortlist 2020
BoD, Frankfurt 2020

[Diverse Texte]
In: Erkundungen. Texte aus der „Werkstatt Prosa“ 2019
Literaturwerkstatt Graz 2020

Die Welt ist nicht Rosa
In: Textsorbet Vol. 3
dichterwettstreit deluxe, Tübingen 2021

[Ausgewählte Gedichte]
In: Sammelband des Literaturpreises „wörtlich“
Stadt Bleiburg 2021

das Freie, geschafft, Sonne, neben den zikaden
In: Das große Warten erwarten
wolf, Wolfsberg 2022

Schwelle
In: Schräg. Das lange Tal der Kurzgeschichten
Anton Pustet, Salzburg 2022

© Walter Pobaschnig

Laura Elisa Nunziante

Misery Memoir
Just Met Anthology, London 2011

Als Vater auf der Straße lag
Poetenladen, Leipzig 2015

Salute!
Als ich mit ganz Europa Brüderschaft trank
Droemer Knaur, München 2018

© Dario Summer

Helene Proißl

[Poesie lässt die Zeit nicht schneller vergehen]
In: zu brechen bleibt die See.
Ein Plädoyer von Michael Stavarič
Czernin, Wien 2021

© Josefin-Marie-Christin Sternbauer

Simon Sailer

Menschenfisch
müry salzmann, Salzburg 2019

Die Schrift
Edition Atelier, Wien 2020

Das Salzfass
Edition Atelier, Wien 2021


© Sarah Kanawin

Leopold Strasoldo

20/21
In: Lockdownlyrik,
Trabantenverlag, Berlin 2021



Konstantin Milena Vlasich

Sommergeschichten 1, 2, 3
In: Junge Literatur Burgenland 1,
Edition Lex Liszt 12, Oberwart 2018



© Lukas Kühberger